Senses natural Sugaring

Professionelle Haarentfernung für Sie und Ihn – mit reiner Zuckerpaste

Die zarte und hautschonende Methode der Haarentfernung mit Senses for beauty Zuckerpaste.
Diese zuckersüße Methode garantiert nicht nur zarte und reine Haut sondern ein unwiderstehliches, babyglattes Hautgefühl.

Senses natural Sugaring

Senses natural Sugaring ist besonders geeignet für sensible Körperzonen

Die Haarentfernung mit Zuckerpaste, das sogenannte Sugaring, ist bereits Jahrtausende alt, denn schon im alten Ägypten enthaarten sich die Frauen auf diese Weise. Dabei wird die lauwarme Zuckerpaste, auch als Halawa bekannt, erwärmt, dann auf die zu enthaarende Stelle aufgetragen und ruckartig abgezogen. Da Sugaring als die sanfteste Enthaarungsmethode gilt, sind insbesondere empfindliche Zonen wie die Achseln, die Gesichtspartie oder der Intimbereich beliebt.

Senses natural Sugaring ist besonders für Allergiker eine bewährte Alternative zur Enthaarung mit Heißwachs. Das Sugaring ist schon bei einer Mindestlänge von 4mm anwendbar. Im Normalfall sollten dafür zwischen der letzten Rasur und dem Senses natural Sugaring mindestens zwei Wochen liegen.

Die Behandlung bietet gegenüber dem Waxing einige Vorteile:
Senses natural Sugaring mindert deutlich das Risiko eingewachsener und abgebrochener Haare und ist für Menschen mit empfindlicher Haut oder Hautbeschwerden besser verträglich.
Senses natural Sugaring wirkt dabei auch desinfizierend. Die weiche Paste kann das Haar tiefer umschließen und deshalb besser entfernen.

Anders als beim Waxing wird die natürliche Zuckerpaste gegen die Haarwuchsrichtung aufgetragen und in Wuchsrichtung entfernt. Aufgrund dieser Technik haben viele Kunden das Gefühl, es sei weniger schmerzhaft als Waxing.
Das Risiko, dass einzelne Härchen abbrechen, wird dadurch verringert. Zudem bleibt die Haut länger glatt als nach dem Waxing und die Haare wachsen langsamer nach.
Außerdem können auch kurze Haare mit der Zuckerpaste entfernt werden. Die Behandlung sollte ca. alle 4 — 6 Wochen wiederholt werden.

Für wen eignet sich Senses natural Sugaring besonders?

Sugaring eignet sich sehr gut als Anwendung bei Hautproblemen wie Akne oder Schuppenflechte und ist zudem bei Allergien besonders verträglich. Für Kunden mit empfindlichen Körperstellen oder Neurodermitis ist Senses natural Sugaring eine sehr gute Alternative zum Waxing. Die Hautpartien werden schonend behandelt. Senses for beauty verwendet bei der Behandlung ausschließlich Zuckerpaste, die aus Zucker, Zitronensaft und Wasser besteht. Es handelt sich dabei um ein 100%iges Naturprodukt. Senses natural Sugaring ist auch für unsere veganen Kunden geeignet.

Unsere Stammkunden kommen aus Mönchengladbach, Viersen, Neuss, Kaarst, Düsseldorf, Heinsberg, Krefeld und aus Holland.


Wir empfehlen:

Für ein schönes, glattes und langanhaltendes Ergebnis die von uns empfohlenen Abstände zwischen den Behandlungen zu beachten. 

Vor und nach der Wachsbehandlung bieten wir Ihnen zur Hautpflege — auch für zuhause — ausschließlich Qualitätsprodukte aus der Naturkosmetik an:

  • Unser kühlendes AloeVera-Gel (98% Aloe Vera) wirkt sofort beruhigend und entspannend auf die zuvor enthaarte Hautpartie.
  • Unterschiedliche Peelings entfernen abgestorbene Hautzellen und eingewachsene Härchen. Deren Entstehung nach der Enthaarung ist leider oftmals nicht zu vermeiden ist.
  • Mithilfe eines Luffa-Schwamms, den Sie ebenfalls bei uns erwerben können, wird der Peelingeffekt verstärkt und überdies die Durchblutung der Haut angeregt.

 

Drei Tage nach der Behandlung empfiehlt Senses for beauty ein Peeling für die enthaarten Körperstellen, um eingewachsenen Haaren vorzubeugen. Nachkommende Haare werden dadurch gerade nachwachsen und abgestorbene Hautschuppen können problemlos entfernt werden.

 

Preise für Sugaring

Behandlungsareal Preis
Oberlippe 12€
Kinn 12€
Pofalte 16€
Achseln 20€
Bikini klassisch 20€
Oberschenkel Teilbereich 22€
Bauch 24€
Po ohne Falte 24€
Oberarme 24€
Unterarme + Hände 24€
Gesicht Teilbereich 26€
Rücken Teilbereich 30€
Bikini brasil 32€
Brust 32€
Unterschenkel 34€
Oberschenkel 36€
Gesicht komplett 36€
Arme komplett 46€
Rücken 46€
Frauen Intim 48€
Rücken-Paket 56€
Beine komplett inkl. Füße 56€
Männer Intim 60€

FAQ

Wo liegen die Unterschiede zwischen dem Sugaring und dem Waxing?

Die Sugaring Zuckerpaste, eine Mischung aus Zucker, Wasser und Zitronensaft, beinhaltet zu 100% natürliche Inhaltsstoffe und ist sehr hautverträglich und wirkt desinfizierend. Durch die weiche Konsistenz der Paste kann diese auch in die Haarfollikelöffnung eindringen und das Haar komplett erfassen. Somit ist es möglich, auch kürzere Haare bereits ab ca. 0,4 cm zu entfernen. Die Zuckerpaste wird anschließend in Wuchsrichtung abgezogen.

Beim Waxing wird das Wachs mit Hilfe eines Roll-ons gleichmäßig auf die Haut aufgetragen. Dann wird ein Vliesstreifen aufgelegt und gegen die Wuchsrichtung wieder abgezogen.

Wie verändert sich das Haar beim regelmäßigem Sugaring/Waxing?

Nachwachsende Haare werden feiner und schwächer, und mit der Zeit verringert sich auch die Dichte der Haare.

Ab welchem Alter kann man zum Sugaring/Waxing kommen?

Wir bieten unsere Methoden bei Minderjährigen mit einer schriftlichen Einverständniserklärung der Eltern an.

Ist eine Schwangerschaft hinderlich?

Eine Behandlung während der Schwangerschaft ist unbedenklich. Allerdings sind diese Kundinnen besonders empfindlich.

Wie lang muss das Haar für ein schönes Ergebnis sein?

Für ein optimales Ergebnis sollten die  Haare mindestens  0,5 cm - 1 cm haben. Eine perfekte Haarlänge erhalten Sie in der Regel ca. 14 Tage nach der letzten Rasur.

Was entstehen für natürliche Hautreaktionen?

Bei Entfernen der Haarwurzel können kleine rote Punkte und Juckreize entstehen. Diese verschwinden bereits nach kurzer Zeit wieder vollständig.

Wie lange hält das Ergebnis?

In der Regel hält das Ergebnis bei unseren Kunden 3-6 Wochen. Dies ist individuell abhängig vom Haarwuchs, der Haarstärke und der zuletzt angewandten Behandlungsmethode.

Was muss vor und nach der Behandlung beachtet werden?

Für ein schönes, glattes Ergebnis sollte Sie sich 24 Stunden nach dem Sugaring/Waxing nicht der Sonne aussetzen oder ein Solarium besuchen. Meiden Sie an diesem Tag Sport und ein Besuch in der Sauna. Auch sollten Sie auf die Verwendung von Pflegeprodukten mit chemischen Zusätzen verzichten. Am Tag der Behandlung dürfen keine Pflegestoffe auf dem zu behandelnden Areal aufgetragen werden um Irritationen der Haut zu vermeiden.

Was tun bei eingewachsenen Haaren und wie pflege ich meine Haut nach der Behandlung am besten?

Zur Vorbeugung und Vermeidung von eingewachsenen Haaren und Entzündungen, empfehle ich zur optimalen Heimpflege  unsere Naturprodukte von der Firma Webecos.

Weil nur das Gute gut genug ist. 

Webecos ist eine urholländische Kosmetik, die bereits seit 50 Jahren Kosmetikprodukte entwickelt und produziert.

Webecos Peeling reinigt, verfeinert und entfernt abgestorbene Hautschüppchen  

Anwendung: ab sem 3. Tag nach der Behandlung 1-2 mal in der Woche

Webecos Body milk optimale pflegende Körpermilch, für eine samtig glatte und weiche Haut

Aloe Vera Gel die Aloe Vera Heilpflanze ist ein wahrer Durstlöscher für Ihre Haut, beschleunigt die Windheilung bei Sonnenbrand, Entzündungen, Verbrennungen 

Eine wahre Königin der Pflanzen!

Kann trotz Periode behandelt werden?

Eine Behandlung während dieser Zeit ist unproblematisch. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns frisch zu machen.

Zonen - Lady’s Sugaring/Waxing

Beim klassischen Bereich werden die Haare 2-3 Fingerbreit neben dem Slip entfernt.
Bei brasilianisch/amerikanisch bleibt ein schmaler Streifen, oder ein Dreieck oberhalb der unbehandelten Schamlippe stehen (ohne Pofalte).
Intim Komplett die vollständige Entfernung der Intimbehaarung inklusive der Pofalte.

Zonen - Men's Sugaring/Waxing

Bei der Men Zone klassisch werden alle Haare im Leistenbereich entfernt.
Men Zone brasilianisch ist die Teilenthaarung des Intimbereichs ohne Hoden und Pofalte.
Men Zone Komplett ist das Entfernen aller Haare im männlichen Intimbereich, inklusive Hoden und Pofalte.

IMMER FÜR SIE DA - SPAREN AB DEM ERSTEN EURO!

Entdecken Sie unsere SensesCard mit vielen Vorteilen!

Unsere SensesCard verfügt über eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten.

Für eine einmalige Gebühr sparen Sie also 20% ab dem ersten Euro!!!